top of page
  • Writer's picturewanderfieber.ch

Exklusive Wanderungen - anstatt Schneeschuhtouren

Für 2 Gäste, die ich schon im letzten Februar führen durfte, gab es mit Ausgangspunkt im Gasthof Kreuz Marbach aufgrund des Schneemangels Wanderungen anstatt Schneeschuhtouren. Diesmal haben wir die etwas weitere Umgebung des Hogerlandes Emmental bei Frühlings-Feeling erkundet. Am ersten Tag über die "Höger" von Langnau nach Trubschachen mit prächtiger Aussicht, am zweiten Tag ein Klassiker, von der Mettlenalp auf den Napf. Dabei hatten wir sogar (ungewollt) tierische Begleitung: Bäri, ein 10 Monate junger Hund, begleitete uns fast bis auf den Napf. Nicht sein erster und nicht sein letzter Ausflug über 400 Höhenmeter. Oben auf dem Napf stärkten wir uns bei Nussgipfel und Kafi. Beim Abstieg konnten wir sogar noch das Steinadler-Paar vom Napfgebiet beobachten vor dem Abschluss-Dessert im Restaurant Mettlenalp. Merci für die wunderbaren zwei Tage!




18 views0 comments

Comments


bottom of page